Zahlungsfähigkeit schnell und einfach ermitteln!

Zahlungsunfähigkeit ist die häufigste Ursache aller Insolvenzen. In über 90% aller Fälle müssen Unternehmen Insolvenz anmelden, weil sie zahlungsunfähig sind. Doch wann genau ist man zahlungsunfähig? Wie ermittelt man die Zahlungs-fähigkeit und das möglichst einfach und schnell? Die Antwort finden Sie hier.

Überwachen Sie Ihre Zahlungsfähigkeit und tappen Sie nicht weiter im Dunkeln...

...per Hand und Taschenrechner eine ziemliche Herausforderung, mit meinem Exceltool kein Problem. Sie tragen lediglich Ihre betrieblichen Zahlen, wie Kassen- und Kontostand, Kreditlinien und Verbindlichkeiten in vorgefertigte Datenmasken ein und erfahren sofort, wie es um Ihre Zahlungsfähigkeit steht, ohne dass Sie selbst rechnen müssen. Auch den gesetzlich geforderten 3-Wochen-Liquiditätsplan können Sie damit erstellen. Einfacher geht's nicht. Es liegt an Ihnen. Tappen Sie nicht weiter im Dunkeln.

Und so geht's...

Vorschau 

Praktische Anwendung

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie in wenigen Augenblicken ihre Zahlungsfähigkeit ermitteln und wenn es erforderlich ist, einen 3-Wochen Liquiditätsplan erstellen.

Schauen Sie selbst!

Hier geht's zum Tool >>